Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Zur Weiterentwicklung der städtischen Finanzpolitik suchen wir für unseren Abteilungsleiter Zentrale Steuerung und Dienste/Haushalt und Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistent*in (m/w/d) für das Geschäftszimmer

Teilzeit, unbefristet

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 50%. Für den dienstlichen Ablauf werden zwei volle Arbeitsstage und ein Vormittag nach Vereinbarung angestrebt. Die Stelle wird mit einer Kollegin geteilt.

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 7 TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • sämtliche Sekretariats- und Assistenzaufgaben:
    Planung, Koordination, Organisation und Vorbereitung von Terminen und Besprechungen, Postbearbeitung, Abwicklung der Korrespondenz, Vorbereitung von Sitzungsunterlagen, Terminüberwachung, Büroorganisation, Urlaubs- und Krankheitsverwaltung, Akten- und Dokumentenmanagement, Bestellung von Büromaterial, u. ä.

Die endgültige Aufgabenabgrenzung bleibt vorbehalten. 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Fachangestellte*r für Bürokommunikation bzw. einem kaufmännischen Ausbildungsberuf 
  • Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe, Freude am telefonischen Kontakt, persönliches und fachliches Engagement
  • Teamfähigkeit und Loyalität
  • gute Kenntnisse in Office insbesondere in Outlook, Word und Excel
  • Freude und Fähigkeit sich schnell in EDV Verfahren einzuarbeiten

Wir bieten:

  • ein vergünstigtes Deutschlandticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein vielfältiges, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine fundierte Einarbeitung in einem aufgeschlossen, kontaktfreudigem und verlässlichen Team

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Eppler, Abteilungsleiter, Tel.: 0731/161-2220, E-Mail: t.eppler@ulm.de oder Frau Hertenberger, stv. Abteilungsleitung, Tel.: 0731/161-2210, E-Mail: de.hertenberger@ulm.de.


Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 23.07.2024. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen: