Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Stadtverwaltung Ulm hat ab dem 01.09.2024 oder später mehrere Plätze für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zu besetzen.

Freiwillige sammeln wertvolle Lebenserfahrungen, gewinnen Einblicke in neue
Arbeitsbereiche, können sich beruflich orientieren und finden Bestätigung dort, wo sie gebraucht werden.

Folgende Leistungen und Unterstützungen erhältst Du während des Freiwilligendienstes:

  • Betreuung der Freiwilligen durch eine Fachkraft in der Einsatzstelle
  • alle Freiwilligen erhalten kostenlose Seminare zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • es wird ein Taschengeld und ein Sachkostenzuschuss in Höhe von insgesamt 400 € pro Monat gezahlt
  • wir übernehmen die Beiträge für die Sozialversicherung
  • nach Abschluss wird ein qualifiziertes Zeugnis ausgestellt

Bitte bewirb Dich direkt beim Internationalen Bund, der die Koordinierung der Freiwilligendienste übernimmt:

IB Standort | Freiwilligendienste Ulm (internationaler-bund.de)