Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen für den Erlebnisraum m25 zum 1. September 2024 eine*n Mitarbeiter*in als

Ausstellungsaufsicht (m/w/d) m25

Teilzeit, befristet

Der Stellenumfang beträgt 50%. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2025 befristet.

Der Erlebnisraum m25 ist an 5 Tagen/Woche inkl. Feiertage von Mittwoch bis Sonntag geöffnet, die Arbeitszeiten sind nach Dienstplan geregelt. Teilweise sind auch Dienste im Rahmen von Veranstaltungen in den Abend-/Nachtstunden zu leisten.

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 3 TVöD zzgl. der tariflichen Spät-/Sonn- und Feiertagszuschläge.

Ihre Aufgaben:

  • die Beaufsichtigung und Betreuung der Ausstellungen im Erlebnisraum m25
  • regelmäßiger Einsatz an der Ausstellungskasse
  • die Betreuung der Auslagen innerhalb des Erlebnisraums m25
  • Bedienung und Überwachung der Medienstationen
  • gelegentliche Abend-/Dienste im Rahmen von Veranstaltungen
  • Betreuung und Bedienung des Flugsimulators "Birdly" und dem dazugehörigen Buchungssystem
  • Führen einer Besucherstatistik

Ihr Profil:

  • hohe Flexibilität und teamorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit in allen Aufgabenbereichen
  • freundliches und hilfsbereites Auftreten
  • technisches Interesse und Verständnis zur Bedienung und Betreuung der digitalen Medien
  • Interesse an stadtpolitischen Themen und dem Ulmer Münster
  • sichere Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache

Wir bieten:

  • ein aktives, engagiertes Team und eine innovative Arbeitsumgebung
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Deutschlandticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • günstige Eintrittskarten in städtische Einrichtungen (Theater, Schwimmbad, Tiergarten, Museen)
  • und vieles mehr

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Herter, Projektleiterin, Tel.: 0731/161-1143, E-Mail: s.herter@ulm.de.


Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 02.07.2024 statt.

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter karriere.ulm.de.

Wir fördern die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Daher wird bei dieser Ausschreibung zuerst ein internes Auswahlverfahren durchgeführt. Externe Bewerbungen werden erst nach erfolglosem Abschluss des internen Verfahrens berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 25.06.2024. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen: