Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Werde Teil unseres Teams und gestalte Ulm aktiv mit.

Die Stadt bietet ab 26.08.2025 mehrere Stellen als

Anerkennungspraktikant*in als Erzieher*in (m/w/d) bei der Abteilung Kindertagesbetreuung in Ulm (KITA) für das Kindergartenjahr 2025/2026

an. Die 34 städtischen Kindertageseinrichtungen betreuen, fördern und begleiten Kinder im Alter von 1-12 Jahren und sind Lern- und Begegnungsort für Kinder und ihre Familien.

Die Bezahlung erfolgt nach dem TVöD für Praktikanten*innen (TVPöD).


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Förderung der individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder unter fachlicher Anleitung
  • Unterstützung des Teams bei der Planung und Organisierung des pädagogischen Alltags
  • Planung und Durchführung von Angeboten und Projekten entsprechend deiner Ausbildungskenntnisse
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Team und den Eltern

Ihr Profil:

  • Zulassung zum Anerkennungspraktikum
  • Einfühlungsvermögen mit Kindern und Eltern
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Einsatzfreude, Eigeninitiative, professionelle Distanz und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Arbeiten im offenen Raum- und Gruppenkonzept
  • Einblick in das infans Bildungskonzept der Frühpädagogik
  • fundierte Einarbeitung und Anleitung
  • Vergünstigte Tickets z. B. Deutschlandticket, Donaubad, Westbad, Theater uvm.
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besteht die Möglichkeit auf eine Festanstellung

Fragen beantwortet Dir gerne:

Frau Ina Nüßle, Tel. 0731-161-5318.

Die Vorstellungsgespräche finden fortlaufend ab September statt.

Weitere Infos:


Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Deine Bewerbung unabhängig Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, Deines Alters, Deiner Religion oder Weltanschauung, Deiner Behinderung, Deines Geschlechts oder Deiner sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahre mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter karriere.ulm.de.

Für Deine Bewerbung benötigst Du neben dem Anschreiben einen Lebenslauf und die Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse.

Bitte bewerbe Dich ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen: