Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Personalabteilung bei der Ulmer Parkbetriebsgesellschaft

Wir suchen bei der Ulmer Parkbetriebsgesellschaft zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in für die Personalabteilung (m/w/d).

Mit einem Stundenumfang von 19,5 Wochenstunden (50%). Die Stelle ist befristet (Krankheitsvertretung). Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Ihre Aufgaben:

• Mitwirkung bei der Einstellung von Aushilfen, Erfassung neuer Mitarbeiter im System
• Monatliche Dienstplanung erstellen und versenden
• Urlaubsanträge bearbeiten, Jahresurlaubsplanung erstellen
• Bearbeitung von Krankmeldungen
• DING-Fahrkarten für Mitarbeiter beantragen, aushändigen und kündigen
• Stundenzettel mit dem System abgleichen, Abrechnungsunterlagen (Stunden, Zuschläge sowie Fehltage) an Abrechnungsstelle weiterleiten
• Mitwirkung bei der Erstellung von Mitarbeiterinformationen sowie Dienst- und Verfahrensanweisungen
• Rechnungen kontrollieren und freigeben
• Mitwirkung bei der Organisation von Mitarbeiterschulungen

Ihr Profil:

• abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann*frau für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung
• Sie überzeugen durch einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
• auch in stressigen Situationen haben Sie ein zugewandtes, freundliches und hilfsbereites Auftreten
• hohes Maß an Selbstständigkeit, Belastbarkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe
• sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
• Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

• Ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet in einem kollegialen Arbeitsumfeld
• eine Dauerparkkarte für unsere Parkhäuser sowie einen Parkplatz direkt am Arbeitsplatz oder ein
vergünstigtes DING Profi-Ticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• flexible Arbeitszeitmodelle
• flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
• Betriebliche Altersversorgung (ZVK)

Weitere Infos:

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Fr. Fernandes, Personalabteilung (Tel. 0731/17663-13)

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich online über meinjob@pbg-ulm.de bis zum 07.12.2022. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.