Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

IT-Projektmanager*in (m/w/d) Schwerpunkt Content-Management-System (CMS)

Vollzeit, Unbefristet teilw. befristet

Die Stelle teilt sich auf in 50% unbefristete Beschäftigung und 50% als Elternzeitvertretung zunächst befristet für 1 Jahr. Die Stelle kann bei Bedarf auch geteilt werden. Eine Umwandlung des befristeten Anteils in eine unbefristete Stelle wird angestrebt.

Als zentrale IKT Abteilung verantworten wir das digitale Nervensystem der Stadt Ulm und bilden die Grundlage für die Digitalisierung auf dem Weg zur Smart City.

Im Sachgebiet Entwicklung und IT-Projektmanagement bearbeiten wir nicht nur übergreifende IT-Projekte und spezifische IT-Kundenprojekte mit dem Ziel, die Fachabteilungen der Stadt Ulm in ihrer täglichen Arbeit optimal zu unterstützen. Unsere Aufgabe ist es ebenso, die zentralen Fachanwendungen der Stadt Ulm fachlich-technisch zu betreiben, zu betreuen und weiterzuentwickeln.
Zu den zentralen Fachanwendungen zählen unter anderem unser Content-Management-System, Dokumentenmanagementsystem, Geodateninfrastruktur und -management, Portalplattformen, Service-BW und Formularserver sowie Unified Communications. Das Aufgabenspektrum umfasst weiterhin die IT-Beratung mit der Bedarfsanalyse im Kontext von Fachanwendungen und des Informationsmanagements sowie die Aufwands- und Kostenschätzung mit abschließender Bearbeitung oder Übergabe in ein IT-Projekt.

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung und -verantwortung des städtischen CMS inklusive Planung und Überwachung der Arbeitspakete, Termine und des Projektbudgets
  • Steuerung und Koordination von Stakeholdern und externen Dienstleistern
  • Administration, Konfiguration und Weiterentwicklung des städtischen CMS Sitecore mit den dazugehörigen Webseiten (ulm.de und ca. 25 weitere Microsites)
  • Analyse und Bewertung von (Änderungs-)Anforderungen sowie die Spezifizierung für die technische Entwicklung inklusive der Beschreibung und Durchführung von Tests
  • Planung, Steuerung und Kontrolle der Implementierung neuer Webseitenprojekte
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • Support (1st- und 2nd-Level) und Schulung der ca. 100 Redakteur*innen der Stadt Ulm
  • Enge Zusammenarbeit und Vertretung Applikation Manager*in "Formularserver, "Service-BW" und Onlinezugangsgesetz (OZG)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Studium mit IT-Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrungen in der Leitung von IT-Projekten, d.h. Planung, Durchführung, Überwachung und Kontrolle
  • Nachweisbare Erfahrung im Managen von Kunden- und Lieferantenbeziehungen im IT-Bereich
  • Berufserfahrung in der Betreuung von IT-Fachanwendungen erforderlich, inklusive Instandhaltung, Optimierung und Weiterentwicklung
  • Kenntnisse und Berufserfahrung in der Betreuung von Content-Management-Systemen, idealerweise mit Sitecore Kenntnissen in VBScript/HTML/CSS/Java Script sind von Vorteil
  • Erfahrung im öffentlichen Dienst und Kenntnisse von Verwaltungsstrukturen sind wünschenswert
  • Selbständiges, lösungs- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten im Team
  • Logisch-analytische Denkweise, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • Verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten, auch abteilungsübergreifenden Team
  • Ein vergünstigtes DING Profi-Ticket (Jahres-Abo) für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Miller, Tel. 0731/161-1049


Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 12.10.2022. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen:
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.