Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Stellvertretende Teamleitung (m/w/d) Zentrale Dienste bei der Abteilung Soziales

Teilzeit, unbefristet

mit 50 % einer Vollbeschäftigung.

Die Abteilung Soziales (SO) organisiert die große Mehrzahl der Leistungsbereiche der Jugend- und Sozialhilfe in der Universitätsstadt Ulm im Rahmen eines dezentralen Sozialraumkonzepts in fünf Sozialräumen. Die verbleibenden, zentral verorteten Leistungsbereiche sind im Team Zentrale Dienste zusammengefasst.

Es steht eine unbefristete 50% Stelle in Besoldungsgruppe A12 bzw. bis Entgeltgruppe 12 TVöD zur Verfügung.

Ihre Aufgaben:


Der Fokus der Leitungstätigkeit liegt bei der Jugendhilfe im Strafverfahren (JuHiS) und dem Haus des Jugendrechts sowie der Jugendberatungsstelle der Stadt Ulm und der Medienpädagogik mit Jugendmedienschutz.

  • Führungs- und Personalverantwortung für ca. 10 Mitarbeitende im Team inkl. der Dienst- und Fachaufsicht
  • Fachliche Beratung der Mitarbeitenden hinsichtlich methodischer Vorgehensweisen
  • Mitwirkung in besonders schwierigen Einzelfällen
  • Beschwerdemanagement
  • Fachlicher Ansprechpartner für die verantworteten Arbeitsbereiche sowie interne und externe Netzwerkarbeit
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der verantworteten Arbeitsfelder
  • Freigabe von Zahlläufen im SGB XII (je nach verantwortetem Arbeitsbereich)
  • Abwesenheitsvertretung der Teamleitung

Ihr Profil:

  • Studium zum/zur Sozialpädagoge*in oder zum/zur Diplomverwaltungswirt*in bzw. Bachelor of Arts/Master of Arts Public Management oder eine jeweils vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung in der Sozialen Arbeit und Fachkenntnisse in den einschlägigen Rechtskreisen
  • Entscheidungs- und Verhandlungssicherheit innerhalb der Verwaltung, gegenüber externen Kooperationspartnern sowie gegenüber Bürgerinnen und Bürgern
  • Führungsqualitäten zur Steuerung und Leitung des Teams
  • Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement
  • Kenntnisse und Interesse an planerischer und konzeptioneller Arbeit
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten, auch bei der Auslegung und Umsetzung rechtlicher Vorgaben
  • eine teamorientierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Jobticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • Vergünstigte Eintrittskarten in städtische Einrichtungen (Theater, Museum, Westbad, Tiergarten)
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Teamleitung, Claudius Faul E-Mail: c.faul@ulm.de; Tel.: 0731/161-5151 oder die Abteilungsleitung, Andreas Krämer Tel.: 0731/161-5100.


Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 30.08.2022. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen:
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.