Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Abteilung Team IT für das Sachgebiet IT - Service und Betrieb ab sofort eine*n

IT-Systemadministrator*in (m/w/d) Endpoints (OS-Technologies) [Vollzeit, unbefristet]

Die Bezahlung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • fachgerechte Erstellung von Anforderungsanalysen und Konzeptionen zur Einführung neuer Client-Komponenten, wie bspw. PC-Endgeräte, Peripherie, und Medientechnik Systeme sowie Weiterentwicklung der bestehenden Systemlandschaft
  • Integration, Betrieb, Überwachung sowie Pflege und Wartung der Client-Systeme, insbesondere proaktive Störungsvermeidung, Entstörung und Einspielen neuer Patch- u. Release Versionen der eingesetzten Betriebssysteme, Steuerungs- und System-Management Software
  • Koordination des Life-Cycle Managements der bestehenden Client Hardware und Software
  • Erstellung fachgerechter Betriebs- und Bestandsdokumentationen
  • Einrichtung und Überwachung von Backup-Jobs
  • Konfiguration und Prüfung der Überwachung der Systeme in der Monitoringlösung
  • Eskalation und Reporting in den genannten Bereichen
  • technischer Service- u. Supportverantwortung für:
    • Windows betriebssystembasierte-Technologien wie GPO, KMS, Azure Cloud Infrastruktur Services über gesamten Lifecycle
  • Integration, Betrieb, Überwachung sowie Pflege und Wartung von Server-Applikationen der Fachabteilungen
  • Annahme und Bearbeitung von Anfragen u. Störungsmeldungen im 2nd Level, Durchführung von Änderungsaufträgen sowie Bestands- und Konfigurationsdokumentation
  • federführende Betreuung einzelner Infrastrukturdienste und -applikationen
  • Mitarbeit in IT-Projekten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT (z.B. Fachinformatiker*in) mit passenden Hersteller-Zertifizierungen
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Cloud-(MS Azure), Betriebssystem- (MS Windows), Virtualisierungs- (VMware, Citrix) und Bürokommunikations- (MS Office) Umfeld
  • prozessorientierte Arbeitsweise (gem. ITIL, ISO 20000)
  • Grundkenntnisse im Bereich Netzwerk, Datenbanken u. BSI Grundschutz / IS0 27000
  • Teamfähigkeit, adressatengerechte schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Führerschein der Klasse B bzw. 3 (alt)
  • Bewerber*innen sollten aufgeschlossen gegenüber Änderungen und Neuentwicklungen sein sowie die Bereitschaft mitbringen, sich in unterschiedliche Sachverhalte schnell einzuarbeiten

Wir bieten:

  • ein vergünstigtes DING Profi-Ticket (Jahres-Abo) für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr De Stefani, Tel. 0731/161-1077


Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 30.06.2022. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen:
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.