Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Abteilung Bildung und Sport zum 01.05.2021 eine

Sachbearbeitung (m/w/d) für das Team Rechnungswesen [Teilzeit, unbefristet]

Die Stadt Ulm ist Träger für 50 öffentliche Schulen und Schulkindergärten aller Schularten mit rd. 22.000 Schüler/-innen. Das Team Rechnungswesen ist insbesondere für die Abwicklung der doppischen Finanzbuchhaltung der Abteilung sowie des Zahlungsverkehrs der Schulen verantwortlich.

Die Stellenbesetzung erfolgt im Rahmen einer Nachbesetzung aufgrund der bevorstehenden Verabschiedung der langjährigen Stelleninhaberin in den verdienten Vorruhestand mit 24 Wochenstunden (62,5%) . 

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 7 TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • technische Haushaltsführung für die einzelnen Schulen mit vorheriger Rechnungskontrolle
  • Abrechnung von Auslagenersätzen
  • Durchführung sowie Überwachung von Mittelumbuchungen und Mittelbindungen innerhalb des Schulbudgets
  • Fakturierung sowie Inventarisierung aller beschafften Inventargegenstände für die Schulen
  • Auszahlen und Vereinnahmen im Rahmen der Bildungsmesse sowie Rechnungsstellung von anfallenden Schulkosten
  • eigenverantwortliche Auszahlung der Betriebskosten- und Investitionszuschüsse

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r, Fachangestellte/-r für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung
  • schnelle Auffassungsgabe
  • Freude im Umgang mit EDV und in der Zusammenarbeit mit den Schulen der Stadt im Zusammenhang mit der Buchhaltung
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Aufrichtigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz
  • einschlägige PC-Kenntnisse, insbesondere in SAP und MS-Office sind von Vorteil

Wir bieten:

  • ein vergünstigtes DING Profi-Ticket (Jahres-Abo) für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • und vieles mehr

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Christian Beine, Tel. 0731/161-3406


Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 02.03.2021. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen:
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.