Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen

Betreuungskäfte für die Schulkindbetreuung (m/w/d)

auf 450 €-Basis (Einsatzzeiten von Mo-Fr von 12:00-14:00 Uhr) sowie in Teilzeit (maximal 50%) bei der Abteilung Bildung und Sport

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • außerunterrichtliche Betreuung von Grundschulkindern vor und nach dem Unterricht. Hauptzeit liegt zwischen 11:30-17:00 Uhr
  • Integration von Freizeit- und Spielangeboten in den Betreuungsalltag
  • Verwaltungstätigkeiten in Form von Abwicklung der An- und Abmeldeverfahren, Führung von Anwesenheitslisten, Erstellung von Elterninformationsschreiben u.ä.
  • Zusammenarbeit mit Schule, Eltern, Teammitglieder, Abteilung Bildung und Sport
  • Begleitung und Betreuung der Schüler/-innen zum Mittagessen, sofern ein Mittagstischangebot vorhanden ist

Erwartet werden

  • Erfahrung im Umgang und der Erziehung von Kindern im Alter von 6 – 10 Jahre
  • eine Ausbildung im Bereich der Pädagogik / Erziehung ist von Vorteil
  • Freude an der Arbeit mit Grundschüler/-inne
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit
  • hohe Kooperationsbereitschaft
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiges Arbeiten
  • Anpassung der Arbeitszeit an den Schulrhythmus
  • Konfliktschlichtungskompetenz

Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation nach TVöD SuE S3 oder TVöD SuE 8a.Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit oder auf 450-€-Basis, der jeweilige Stellenumfang richtet sich nach dem Bedarf der jeweiligen Schule, auch bei kleinem Stellenumfang handelt es sich um einen täglichen Einsatz (Mo-Fr).

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Melanie Williams, Tel. 0731 161-3427, gerne zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm in unserer Personalimagebroschüre unter „Arbeiten bei der Stadtverwaltung Ulm“.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen vorzugsweise online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Alternativ richten Sie Ihre Bewerbung an die Stadt Ulm, Zentrale Steuerung und Dienste / Personal und Organisation, Donaustraße 5, 89073 Ulm.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.