Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen für die Abteilung Soziales im Aufgabengebiet der Schulsozialarbeit an der Spitalhofschule

eine/-n Sozialpädagogen/-in (DH/FH/BA)

zum 01. September 2020 befristet für 2 Jahre im Umfang von 50% einer Vollbeschäftigung.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Einzelfallhilfen und Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Unterstützung bei individuellen Problemlagen
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit der Institution Schule, der Schulleitung und den Lehrkräften
  • Unterstützung im Übergang Schule - Beruf
  • Mitarbeit im Sozialraumteam und Kooperation mit Jugendhilfeeinrichtungen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Mitarbeit im Fachteam der Schulsozialarbeit
  • Mitarbeit im Sozialraum u. a. bei Ferienprojekten, z.B. mit erlebnisorientiertem Ansatz

Wir erwarten:

  • ein Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (FH/DH/BA)
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein für die Belange von Kindern und Jugendlichen
  • Fundierte Kenntnisse der Entwicklungen des Jugendalters
  • Beraterische Fähigkeiten bei Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen, bei individuellen Problemlagen sowie in der Elternberatung
  • Kooperationsbereitschaft und innovatives Denken und Handeln

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, durch qualitativ hochwertige Sozialarbeit mit Kindern, Jugendlichen sowie Eltern, Lehrern und anderen Beteiligten die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen positiv zu begleiten
  • die Möglichkeit, an einem innovativen Konzept des sozialräumlichen Arbeitens mitzuwirken
  • eine fundierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • ein freundliches, aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team
  • Freiwilligkeitsleistungen (Jobticket, Essenszuschuss)

Änderungen aufgrund organisatorischer Maßnahmen bleiben vorbehalten.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe S12 TVöD-SuE.

Für fachliche Rückfragen und Informationen steht Ihnen die Leitung des Teams Mitte/Ost, Herr Faul, Tel.: 161-5151, E-Mail: c.faul@ulm.de und die Fachkoordination für Schulsozialarbeit, Herr Scheuer, Tel.: 161-5388, E-Mail: m.scheuer@ulm.de gerne zur Verfügung (Bitte keine Bewerbungen an diese E-Mailadressen).

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm in unserer Personalimagebroschüre unter „Arbeiten bei der Stadtverwaltung Ulm“.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 21.07.2020. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.