Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Stadt Ulm zum 01.03.2021

mehrere Trainees - Bachelor of Arts - Public Management Absolventen (m/w/d)

Die Traineestellen stehen unbefristet bis zur Besoldungsgruppe A10 zur Verfügung. Auf Wunsch kann auch die Einstellung in einem Angestelltenverhältnis erfolgen.

Sie haben die Auswahl aus folgenden Projekten (für mehr Infos zu den Projekten klicken Sie auf die Links):

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss Bachelor of Arts - Public Management
  • Eine gewissenhafte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen:

  • Teilnahme an einem Personalentwicklungsprogramm in den ersten eineinhalb Jahren (prüfungsfreies Traineeprogramm mit neun Bausteinen) als optimale Grundlage für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung.
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Eine vielfältige Stadtverwaltung mit attraktiven Möglichkeiten die eigenen Talente und Fähigkeiten einzubringen.
  • Kostengünstiges Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr und Essenszuschüsse.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 13. und am 14.07.2020 statt.

Bei grundsätzlichen Fragen und Unklarheiten zu den Traineestellen hilft Ihnen Frau Sonja Heckelmiller, Zentrale Steuerung und Dienste/ Personal und Organisation, Tel.: 0731/161-2102, E-Mail: s.heckelmiller@ulm.de gerne weiter (Bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail senden).

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm in unserer Personalimagebroschüre unter „Arbeiten bei der Stadtverwaltung Ulm“.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 21.06.2020. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.