Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Abteilung Bildung und Sport

eine/-n IT-Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die Supportkoordination IT an Schulen

unbefristet in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Stadt Ulm ist Schulträger für rund 50 Ulmer Schulen aller Schularten. Als sächlicher Aufwandsträger plant und beschafft die Abteilung Bildung und Sport sämtliche IT-Ausstattung inkl. Vernetzung an den Schulen. Darüber hinaus ist sie verantwortlich für die Bereitstellung von IT-Support bezüglich Entstörung, Wartung und Weiterentwicklung.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • die Entgegennahme, Qualifizierung, ggf. Weiterleitung und Überwachung aller IT-servicebezogenen Störungsmeldungen und Anfragen der Ulmer Schulen in städtischer Trägerschaft
  • den 1st-Level-Support (Annahme und Bearbeitung der Meldungen, Weiterleitung Anfragen, Entstörung soweit möglich, ggf. Serviceleistungen vor Ort)
  • die 2nd- und 3rd-Level-Überwachung (Lösung durch Dritte)
  • Mitarbeit bei der Einführung eines Ticketsystems
  • die Betreuung des Ticketsystems und die Erstellung von Auswertungen
  • Beauftragung von Standardleistungen bei externen Dienstleistern
  • IuK-Koordination für die Abteilung Bildung und Sport
  • die Mitarbeit in den Bereichen Vernetzung sowie IT-Management und Beschaffung

Erwartet werden:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der IT (z.B. IT-Systemelektroniker/-in)
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • fachlich fundiertes und empathisches Eingehen auf die unterschiedlichen IT-Problematiken der Schulen und ein lösungsorientiertes Handeln
  • gute Teamarbeit
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerk und Serverlösungen
  • einen Führerschein der Klasse B bzw. 3 (alt)
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Änderungen und Neuentwicklungen, sowie die Bereitschaft, sich in unterschiedliche Sachverhalte schnell einzuarbeiten
  • Bereitschaft zu Fortbildungen, insbesondere im Bereich der pädagogischen Musterlösungen des Landes Baden-Württemberg

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Baumgartl, BS, Tel: 0731/161-3415, gerne zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm in unserer Personalimagebroschüre unter „Arbeiten bei der Stadtverwaltung Ulm“.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 17.12.2019. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.